MASCHINENBRUCH-VERSICHERUNG


Maschinen stellen hohe Vermögenswerte dar. Für die regelmäßige Wartung und Pflege können die Aufwendungen vom Unternehmen exakt kalkuliert werden. Um unvorhergesehen eintretende Sachschäden finanzieren zu können, ist es erforderlich, Rücklagen zu bilden. Diese sind nur schwer zu kalkulieren, binden wichtiges Kapital und müssen zudem versteuert werden. Durch den Abschluss einer Maschinenversicherung wird die unsichere Rücklage in eine feste Größe, in Form der Versicherungsprämie,umgewandelt. Ohne zusätzliche Kapitalbildung wird so das Unternehmen vor unverhofften Risiken geschützt.