PFLEGEVERSICHERUNG


Ein Pflegeplatz für eine vollstationäre Betreuung in Stufe III kann monatlich 3.500 Euro und mehr kosten. Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung bietet nur eine Grundabsicherung. Oft reichen Rente und Vermögen zusammen mit diesen Leistungen nicht aus, um Pflegekosten zu tragen. Um diese Lücke zu schließen, sollten Sie, sobald es Ihnen möglich ist, eine private Pflegezusatz-Versicherung abschließen. So verhindern Sie, dass Ihre Angehörigen zu Zahlungen verpflichtet werden oder Sie auf Zuschüsse des Sozialamtes angewiesen sind. Wir informieren Sie gerne über private Lösungen!


Pflegenotstand in Deutschland!


Schon heute sind ca. 2 Millionen Menschen Pflegefälle.Wie viel leistet der Staat und was kostet Pflege wirklich ?Wie hoch ist die Versorgungslücke ?Was ist die richtige Pflegeversicherung ?- Pflegerente - Pflegekosten oder Pflegetagegeld?


Fordern Sie Ihre individuelles Angbot an!